„Ein mörderisches Erbe“ – Criminal Dinner für kleine Gruppen

Ein interaktives Criminal Dinner für Gruppen von bis zu circa 60 Personen.

Die Handlung

Inspektor Lestrade von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe Ihrer Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord.

Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen.

Dieses Criminal Dinner erfordert die tatkräftige Unterstützung der anwesenden Gäste. Es werden nicht nur die Mordumstände und der Tatort nachgestellt, einige Ihrer Gäste schlüpfen auch in die Rollen der Verdächtigen. Ausgestattet mit verschiedenen Kostümaccessoires geben sie dabei Ihre Aussagen zu Protokoll. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert!

Gruppengröße:10 bis 65 Personen
Sprachen:deutsch, englisch, französisch
Preis:ab 1.100 Euro netto
zzgl. Catering, Fahrt und eventuell Übernachtungskosten

Das Zielpublikum

Dieses Criminal Dinner eignet sich besonders für kleine Gruppen und ist sehr interaktiv gestaltet. Hinsichtlich der Kostüme und Requisiten ist das Programm an das England der Zwanziger und Dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt höchste Qualitätsansprüche. Abgerundet wird das Ambiente dieses Krimi-Events durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und Ermittlungsunterlagen für Ihre Gäste.

Interessieren Sie sich für unser deutschland- und europaweites Criminal Dinner-Programm? Gerne kommen wir auch in Ihre Stadt. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.